Exodus- Einfach unverwüstlich SOLA 2018

Exodus- Einfach unverwüstlich SOLA 2018

2018 zog das Volk der Israeliten, geführt von Mose, fort vom Pharao, um der Sklaverei zu entgehen.
Nachdem der Pharao nur schwer davon zu überzeugen war das Volk gehen zu lassen, gab es eine 2 tägige Reise durch den Wermsdorfer Forst, sogar mit einer nassen Meeresüberquerung für die Ägypter, zwischen zwei Teichen.

Ich durfte wieder reichlich an den Kostümen gestalten, um das Flair auch den Kindern nahe zu bringen. Nur beim Make-up war man(n) geteilter Meinung (der Lidstrich war doch etwas reichlich geraten) 😀

Um die Geschichte der 10 Plagen etwas kindgerechter zu gestalten, ist bei der letzten Plage auf dem Kids SOLA nur die geliebte Plüsch-Katze des Pharaos gestorben. Aber auch diese hat ein paar Tränchen der Teilnehmer abbekommen. Damit war festzustellen, dass die Geschichte authentisch bei den Kindern angekommen war und auch ernste Themen damit bearbeitet werden konnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.